fighting for truth, justice, and a kick-butt lotus notes experience.

 
alt

Detlev Poettgen

 

Lotus Notes Client unter Mac OS X Lion 10.7

 28 Juli 2011 08:46:42
Nach dem Update meines Macbook Pro's und des iMac's auf Mac OS X Lion (10.7) mußte ich leider feststellen das mein Lotus Notes Client 8.5.3 CD5 nicht mehr startete.

Der Client blieb beim Start in dem jetzt schöneren Launch-Dialog hängen:

Image:Lotus Notes Client unter Mac OS X Lion 10.7

Das Problem tritt auch beim offiziell verfügbaren Release 8.5.2 auf. Mit einer kleinen Änderung in der Notes Preferences Datei (notes.ini) ist das Problem schnell behoben:

Einfach die Zeile

POSIX_SEMAPHORES=1

in

~/Library/Preferences/Notes Preferences

hinzufügen und schon startet der Client wieder normal.
In der finalen Version von 8.5.3 wird dies behoben und nicht mehr notwendig sein.

Meine Erfahrungen mit Lion werde ich in den nächsten Tagen mal getrennt posten.
Kommentare

1eschdaa  06.09.2011 17:19:16  Lotus Notes Client unter Mac OS X Lion 10.7

wo finde ich denn die notes preferences Datei?

2Andre Peternell  13.10.2011 16:18:55  Lotus Notes Client unter Mac OS X Lion 10.7

Hallo,

ich habe heute auf Mac OS 10.7.2 aktualisiert und seit dem ist die Menüleiste des Notes Clients 8.5.2 für Mac OS nicht mehr ansprechbar. Sie ändert sich zwar in Abhängigkeit von der geöffneten Anwendung, es kann aber kein Dropdown-Menu aktiviert werden, die Menuleiste reagiert nicht mehr auf Klicks.

Kennt jemand das Problem?

Hat jemand eine Lösung?

3Helga  26.10.2011 17:19:56  Lotus Notes Client unter Mac OS X Lion 10.7

hallo andre,

du darfst nicht den basic client installieren. beim full client funktioniert alles prima.

gruss helga

4olaf Boerner  10.11.2011 08:45:45  Lotus Notes Client unter Mac OS X Lion 10.7

Abstürze in 8.53 Standard Client unter 10.7.2

Hallo

ich habe jedesmal beim Schreiben von Text in einem Rich Text Feld einen Hang von Lotus -> nur noch Sanduhr und muss den Client abschiessen.

Das ganze passiert hauptsächlich im Mailfile bei Memos aber auch in anderen Datenbanken im RichtTextFeld.

Hat jemand auch solche Probleme ?

Gruss

Olaf

5Uwe  23.11.2011 20:59:19  Lotus Notes Client unter Mac OS X Lion 10.7

Hallo,

ich habe exakt das gleiche Problem wie Olaf und den Eintrag in der Notes Preferences mußte ich schon unter 8.52 vornehmen, ansonsten wäre schon dieser nach dem Lion Upgrade nicht mehr gelaufen.

Aber egal ob mit oder ohne Eintrag, der Notes Client 8.53 bleibt beim Editieren einer Mail, einer Notitz oder einer Aufgabe immer mit der Sanduhr hängen.

Der Client muß dann hart abgeschossen werden, hat aber scheinbar nicht mtbekommen, dass er abgeschossen wurde, denn beim nächsten Start kommt kein Fenster, dass Notes nach einem Crash restartet wurde.

Ich habe auch schon mehrfach alles deinstalliert und wieder installiert aber das hat auch nichts gebracht.

Ich arbeite jetzt wieder mit dem 8.52 Client und da funktioniert alles wieder, nur halt viel langsamer als mit dem neuen Client.

Uwe

6Marco Koch  28.06.2012 12:56:18  Lotus Notes Client unter Mac OS X Lion 10.7

Problem

When using Notes 8.5.3 basic on the Macintosh platform, the top menu bar shows menu options for the Notes client, but clicking has no effect. Keyboard shortcuts still function correctly.

Environment

Notes 8.5.3 Basic & Macintosh 10.7.x

Resolving the problem

1. Close Notes client

2. Right click on Notes icon in Applications and select "Show Package Contents"

3. Open "Contents" folder

4. Edit "info.plist" file

5.Find and remove the following two lines

     <key>LSUIElement</key>

     <string>1</string>

6. Save changes

7. Start Basic Notes

This issue has been seen to occur, rarely, on 8.5.3 Standard, when upgraded from an unsupported version, such as 8.5.2 on OS X 10.7.x. In this case, recreating the local names.nsf has been found to resolve the issue.

Archive